Zurück in den Job

Gestern habe ich mit dem Mini meine Kollegen auf der Arbeit besucht. das war zunächst ein ziemlich seltsames Gefühl. Ich bin in der Firma bereits seit 13 jahren angestellt und habe dort meistens gerne gearbeitet. Im Sommer, wenn der Mini 1 Jahr alt wird, werde ich in meinen Job zurückkehren. Ich hätte mir gut vorstellen können, noch ein Jahr zuhause zu bleiben und meine Jungs zu genießen. Leider sitzt das finanziell aber nicht drin. Immerhin werde ich nur auf eine halbe Stelle in den Job zurück kommen. Das macht den Wiedereinstieg deutlich leichter. Der Plan ist es, an 3 Tagen  in der Woche zu arbeiten. So kann ich morgens noch den Mini zur Tagesmutter bringen, während mein Mann den Großen in den Kindergarten bringt.

Bis gestern hat es mir richtig davor gegraust, wieder arbeiten gehen zu müssen. Aber der Besuch dort hat richtig gut getan. Meien Kollegen haben sich wirklich gefreut, den Mini und auch mich wieder zu sehen. Und ich war richtig froh, endlich mal wieder über andere Themen als Kinder sprechen zu können und habe den neuesten Klatsch und Tratsch förmlich in mich aufgesaugt. Auf der Rückfahrt im Auto habe ich alles nochmal Revue passieren lassen. Und nun bin ich mir sicher: ich freue mich auf den Job! Ich freue mich auf Unterhaltungen mit Erwachsenen ohne Kinder! Ich freue mich auf Mahlzeiten ohne Kinderpatschhände! Ich freue mich, dass meine Kinder die tollsten Betreuungsplätze der Welt ergattert haben, denn sonst könnte ich nicht arbeiten gehen.Und auch:

Ich freue mich, dass es nur 3 Tage sind und ich meine Kinder an 4 ganzen Tagen bei mir habe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s