Die Sache mit dem eigenen Bett (Teil 2)

Bereits in einem anderen Post hatte ich ja geschrieben, wie der Großer auf einmal nicht mehr in seinem eigenen Bett schlafen wollte. Nach mehreren Monaten in unserem Bett, ist er nun wieder mehr oder weniger in sein Bett gezogen. Manchmalschläft er noch in unseremBett, lässt sich aber dann problemlos rüber tragen und schläft die Nacht dort durch. Morgens erwacht er in seinem Bett für große Jungs und erzählt dort seinen Kuscheltieren, wie er geschlafen hat. Manchmal singt er ihnen auch vor. Neulich hörte ich ihn doch tatsächlich „es schneit, es schneit“ singen. Keine Ahnung, wie er darauf kam. Von Winter sind wir ja nun wirklich weit entfernt!

Meistens versuche ich aber, mich mit dem großen Mann in sein Bett zu legen, ein Buch zu schauen und dann mit ihm zu kuscheln, bis er schläft. Neulich erreignete sich dabei folgendes:

Wir haben gerade das Buch zuende geschaut, da höre ich den Mini aus seinem Zimmer jammern. Ich erkläre dem Großen,dass ich zzum Mini gehen muss,um ihn eine Milch zu geben. Da fällt dem großen NATÜRLICH ein, dasser auch noch etwas trinken möchte. Also bringe ich ihm auch noch schnell etwas, verspreche ihm, später nochmal nach ihm zu schauen und verlasse das Zimmer in der Hoffnung, dass er auch ohne mich schnell einschläft. nachdem ich den Mini gefüttert habe, höre ich nichts mehr vom Großen am anderen Ende des Flures. Ich bin stolz auf ihn und auch auf mich, dass er es endlich wieder geschafft hat, alleine einzuschlafen. Also räume ich auch noch fix die Küche auf und verschwinde im Bad. Danach möchte ich schnell die Tür vom Kinderzimmer schließen, als ich den Großen nochh in seinem Bett sitzen sehe. Er hält sein Getränk noch voll in der Hand und schaut mich mit müden Augen an:

„Mama, ich hab auf dich gewartet“

Nicht das, was ich erwartet hatte, aber trotzdem wunderschön,oder?!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s